Wegen des Coronavirus werden zum Schutz der Freiwilligen und Teilnehmenden an unseren Veranstaltungen alle Termine bis nach den Osterferien abgesagt. Telefonisch und per eMail sind wir erreichbar.

Freuen Sie sich auf unsere neue Homepage -
sie ist in Arbeit!

miteinander leben, voneinander lernen


FRW steht für Friede, Respekt und Würde in der Zivilgesellschaft. Dafür engagieren sich mehr als 180 Zugerinnen, Zuger und Zugezogene ehrenamtlich.

In mehr als
27 Räumen im Kanton Zug begegnen sich Menschen aller Nationen und Generationen mit dem Ziel: «miteinander leben, voneinander lernen».

FRW Interkultureller Dialog pflegt und fördert ein modernes und soziales Zusammenleben und entwickelt neue gesellschaftliche Strukturen zur Inklusion.
-->mehr

FRW-Konzept Kurzfassung (pdf)

FRW Interkultureller Dialog in den Medien    -->mehr

 

 

Die Freude,
ein zerbrechlicher Schatz

110 Muslime und Christen trafen sich einen Tag lang in Baar -->mehr